abnehmen bis Idealgewicht

Das beste Low-Carb Pizza Rezept zum gesunden Abnehmen!

Du hast manchmal so richtig Bock auf eine Pizza, möchtest aber deine Diät nicht unterbrechen? Dann solltest du auf jeden Fall auf die Pizzeria verzichten und dir selbst eine Low-Carb Pizza mit wenig Fett zum Abnehmen zubereiten.

Das Problem, was es bei der Low-Carb Ernährung zu lösen gibt ist, dass wir möglichst wenig Kohlenhydrate verwenden dürfen. Der Teig einer normalen Pizza besteht aus herkömmlichen Mehl im Teig und ist somit reich an Stärke, also Kohlenhydraten. Um die Kohlenhydrate bei der Pizza zu vermeiden, gibt es einige Ideen, denn Pizzageschmack gibt es in unterschiedlichen Variationen.

Zutaten für 2 Low-Carb Pizzen

  • 1 1/2 Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft
  • 3 Ei(er)
  • 2 Scheibe/n Kochschinken oder Salami
  • 80 g Käse, geriebener nach Belieben
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano
  • Tomatensauce als Belag
  • Oliven

Zubereitung der Low-Carb Pizza

Zwei Eier in einer Schüssel gut verrühren.

Den Thunfisch abtropfen lassen, zu den Eiern geben und alles gut durchmischen.

Die Mischung auf ein Backblech mit Backpapier geben und rund formen. Der Boden sollte so 0,4 - 0,6 cm dick sein, damit ein Crust-Teig entsteht.

Den Thunfischboden im vorgeheizten Backofen 10 - 15 Min bei 180° backen.

Anschließend aus dem Ofen nehmen, mit Tomatensauce bestreichen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Die Schinkenscheiben klein reißen und die Pizza damit belegen. Mit Käse bestreuen, das dritte Ei aufschlagen und auf die Pizza geben.

Danach die Pizza wieder in den Ofen geben und ca. 20 Min backen, bis das Ei gar ist und der Käse eine schöne goldene Farbe hat.

Die Pizza kann nach Geschmack natürlich auch anders belegt werden.

Schon ist die Low-Carb-Pizza fertig und kann direkt verzehrt oder noch mit einigen Beilagen, wie Quark belegt werden.

Low-Carb Pizza verfeinern durch den Chefkoch

Eventuell kann man 5 Minuten bevor die Low-Carb Pizza aus dem Ofen kommt, noch mit Rucola und Parmesanspänen bestreuen. Weiterhin kann man sie mit magerem Quark bestreichen.